IT EN

Inhalt:

App »Schlosspark Nymphenburg«

Lustwandeln im Garten

 

Bild: Startbild der App

Die Applikation »Schlosspark Nymphenburg« ist der Begleiter zur Erkundung der historischen Parkanlage in München. An 23 ausgewählten Stationen erhält der Nutzer Informationen zur Geschichte sowie Hördokumente, Bilder und Filme zum jeweiligen Standort. Alle Texte in der Smartphone-App stehen auch als Audio-Dateien zur Verfügung.

Touren

Es werden drei Tourenvorschläge angeboten. Die Touren sind GPS-basiert, d.h., bei aktiviertem GPS wird der Standort des Nutzers in der Karte durch einen roten Punkt angezeigt. Wenn man sich einer der Stationen nähert, ertönt ein Signalton und es können die Informationen zur Station abrufen werden. Natürlich kann man den Schlosspark auch auf eigene Faust erkunden.

Features

Filter
Über eine Filterfunktion können die Stationen nach den Kategorien "Garten", "Monument" oder "Wasser" sortiert werden.

3D-Ansicht
Über die Kamerafunktion des Handys werden mittels Augmented Reality Feature die in der Umgebung (Richtung des Kamerasuchers) liegenden Stationen angezeigt.

Spiele – nicht nur für Kinder
In der Fasanenjagd kann man von der Galerie der Amalienburg aus Fasane erlegen oder beim Erkundungsspiel sein Wissen zum Schlosspark testen.

 

 


Allgemeines

Die App und ihre Inhalte erhalten Sie kostenfrei. Für die Nutzung ist nach dem Download der App keine mobile Datenverbindung notwendig.

Für das Laden der Mediendaten aus dem Mobilfunknetz empfehlen wir eine Flatrate oder den Download in optimaler Umgebung (W-LAN, LTE), da sonst hohe Verbindungskosten anfallen können.

Die Smartphone-App ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar und kann im Google Play Store und im iTunes Store heruntergeladen werden!

Icon "Goggle Play Store"
Icon "iTunes Store"

 

Bonusmaterial und ein Blick hinter die Kulissen – weitere Informationen über die Erstellung der App »Schlosspark Nymphenburg«

| nach oben |