IT EN

Inhalt:

App »Schlosspark Nymphenburg«

Bonusmaterial

Für die App ließen wir unbekannte Perspektiven in Foto und Film anfertigen, darunter Octocopterflüge mit atemberaubenden Aufnahmen von der Schlossanlage. Viele Inhalte entstanden, nicht alle finden Sie in der App wieder. Genau diese zeigen wir Ihnen hier in Auszügen. Wir wünschen Ihnen viel Seh- und Hörvergnügen!

 


Unbekannte Audio-Spuren

Die Leitfigur ist der Gartenkünstler Friedrich Ludwig von Sckell, der den Englischen Landschaftsgarten gestaltete und in der App zu Ihnen spricht. Die nachfolgenden Hörnummern sind nicht Bestandteil der App.

 


Der Octocopter – oft flog er, bis zum perfekten Bild

Diese Aufnahmen entstanden während der Produktion der App.  Nur die besten Sequenzen verwendeten wir für die App, andere dienten uns zur internen Dokumentation.

 

 


Bildergalerie zur Entstehung der App „Schlosspark Nymphenburg“

 


Impressionen zum Tweetwalk #Lustwandeln

Bei bestem Frühlingswetter führten wir die Lustwandler des Tweetwalk am 19.4.15 durch den Schlosspark – toll war es! Twitterer, Instagramer und Blogger verarbeiteten die Eindrücke bild- und wortreich. Wir sind begeistert und führen für Sie hier die Berichterstattung zum Tweetwalk auf:
Im Storify „#Lustwandeln – Auf den Spuren Englischer Landschaftsgärten im Schlosspark Nymphenburg“ können Sie den Tag nacherleben. Es wurde nicht nur in Nymphenburg, sondern auch in Bayreuth, Schwetzingen, Bad Homburg, Berlin, Mallorca, Indien und an anderen Orten mit uns gelustgewandelt.

Blogposts über das #Lustwandeln im Schlosspark Nymphenburg:

| nach oben |